Überraschug zum Jubi

J

Benutzer

Gast
Hi ihr!!!
Erstmal möcht ich mich mal vorstelln, bin hier nämlich ziemlich neu.
Ich bin 16 und komme ausm BL Bremen. Wer mehr wissen will, muss fragen :smile:
Ich hab bald mal das 2jährige mit meinem Freund und wollt mal wissen, was man da so machen kann ^^
Ich hab selber schon ein paar Ideen, aber ich wollt mal wissen, ob ihr noch bessere habt..
danke schonmal im voraus
von: jussy
 
S

Benutzer

Gast
was ich persönlich immer gerne gemacht habe und auch sehr entspanned fand, ist ein Wochenende in einem "Wohlfühl Hotel" mit massagen, bädern und zig anderem Zeugs. Abends schön essen gehen und dann gehts weiter auf dem zimmer...........! Ist zwar nicht besonders billig, hat sich aber auf alle Fälle gelohnt.
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
So ein Wohlfühl-Wochenende find ich auch toll ... aber wie gesagt, ist net besonders günstig.
Ansonsten find ich auch z.B. so nen 5-Tage-Paris-Trip (oder auch London, Stockholm, etc.) toll ... bekommste z.B. bei Rainbowtours relativ günstig :zwinker:

Juvia
 

Benutzer3699  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Oder es kann auch einfach nur ein schöner Abend sein,mit schönem selbstgemachtem Essen und soooo :drool:
 
J

Benutzer

Gast
Danke!!
Aber das mit dem Hotel und der Reise wird wohl nix. 1. wegen dem Presi und 2. weils ja inner schulzeit is...
Aber son Verwöhnwochende könnt man ja auch selber vorbereiten
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Naja, die Reise muss ja auch net genau an dem Tag/ Wochenende sein, an dem das Jubi is :tongue:

Und schon mal bei Rainbowtours nachgeschaut? Soooo teuer sind die gar net *g*.
Ansonsten find ich aber son Verwöhnwochenende auch toll ... muss man eben nur 'n richtiges 'Programm' haben ... net, dass du dann zu 50% net weißt, was man noch alles anstellen kann und ihr dann nur rumsitzt :zwinker:

Juvia
 
S

Benutzer

Gast
ich weiß schon was ich meinem freund zu unsrem 1jährigen schenken will (jaja, es geht hier um's 2jährige, aber soweit bin ich noch net *g*):

a) eine karikatur von uns beiden
b) ein portrait von uns beiden

es gibt da nämlich einen maler/zeichner bei dem meine eltern und bekannte schon öfters was zeichnen haben lassen - und die bilder waren echt genial. :smile: ich find das is eine süsse idee und mal was andres.
vor allem weil dieser zeichner nicht unbedingt ein foto braucht wo beide oben sind. ich kann dem auch ein foto von mir und eins von ihm geben und sagen, ich möcht das es so aussieht als wären wir da nebeneinander gesessen - und der wird das weitestgehend so hinkriegen. :smile:
vielleicht mach ich's auch so, dass ich 2 kleinere bilder machen lass - eine karikatur und ein portrait - und die bilder dann nebeneinander in einen rahmen geb.

vielleicht gefällt dir ja die idee auch oder bringt dich auf was andres (für dich besseres :smile:).
 
S

Benutzer

Gast
also das mit den Portraits bzw. karikatur finde ich ja mal richtig Cool. Das muss ich mir merken. Da hat man auch nach 20 Jahren noch was in der Hand und kann sich an damals erinnern. Gutee Idee Succubi.

PS: Succubi ist dier abkürzung für succubus? Ein Succubus ist ein Geistwesen, das mit einem Menschen in partnerschaftliche Beziehung tritt.
 

Benutzer8105 

Verbringt hier viel Zeit
succubus = partnerschaft??
ööö das war doch irgendwie anders :zwinker: Kleine seelendiebin ist sie :tongue:
 
S

Benutzer

Gast
jep, find die idee auch gut. :grin:






Off-Topic:
Succubi (MZ) ernähren sich von Blut und leben meist in der Nähe des Blutflusses. Succubi sind ausschließlich weiblich und haben meist drei körperliche Unterschiede zum Menschen: Sie haben Pferdefüße, einen Schweif, der in einer dreieckigen Spitze endet und Fledermausflügel.
Sie können zwei dieser Merkmale verschwinden lassen, in welcher Kombination auch immer, aber ein Merkmal bleibt immer bestehen. Die zusätzlichen langen Eckzähne sind immer vorhanden und können nicht verborgen werden.

Für einige schöne Stunden mit diesen Wesen geben viele junge Männer (und auch Frauen...) gerne etwas von ihrem Blut ab.
Succubi führen viele junge Männer in die Kunst der Liebe ein (und so manche Frau auch), doch egal was sie für einen tun, die Bezahlung ist immer gleich: Frisches Blut. Unter einem Liter Blut geben sich Succubi nicht zufrieden.

Succubi sind im Allgemeinen ruhige Wesen, die zweimal überlegen, bevor sie etwas sagen.

Entstehung
Als erste Menschen waren Adam und Lilith von Gott geschaffen und im Garten
Eden allein gelassen. Adam wollte sie knechten und sich Untertan machen, doch
Lilith sträubte sich nicht nur dagegen, sondern sinnte nach Rache und unterwarf ihn. Nach dieser Nacht verließ sie Eden und kehrte Adam und Gott den Rücken zu. Adam bat Gott darauf um Hilfe und bekam Eva.
Gott wollte Lilith jedoch nach Eden zurückholen und schickte deshalb die
drei Engel Sanvi, Sansanvi und Semangelafi auf nach ihr zu suchen. Die Engel fanden sie am Strand des Roten Meeres, wo sie in einer Orgie mit vielen Dämonen Unzucht trieb. Sie gebar eine große Menge kleiner Mädchen, die sie nach jedem Beischlaf verzehrte um ihren Hunger zu stillen. Sie lehnte es ab nach Eden und zu Gott zurückzukehren, so baten die Engel sie, wenigstens ihre eigenen Kinder zu verschonen. Sie willigte ein und versprach, jedes Kind zu verschonen, neben das die Engel ihre Namen in den Sand schrieben.
Diese Kinder existieren noch heute unter dem Namen Succubus...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren