Über die Zukunft geredet?

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Bei uns ist das genauso. Wenn einer ne andere Vorstellung vom Leben hätte, wärs wohl sehr schwierig...
Nur das Haus wollen wir lieber nicht bauen, sondern schon fertig kaufen. *g*
Und n Hund soll zu den Katzen auch später kommen, wenn wir mehr Zeit haben.

Huch, falsch gelesen.
 

Benutzer53028 

Verbringt hier viel Zeit
Hm, mehr oder weniger. Es hat nichts mit mangelnder Liebe zu tun, aber man wird eben mit der Zeit realistischer, was Beziehungen angeht, und denkt nicht unbedingt, dass man mit diesem Partner sein ganzes Leben verbringen, heiraten wird und so weiter. Aber ja, wir haben über sowas schon geredet.
Aber jetzt könnte ich nicht sagen, dass mir bei dem Gedanken an Heirat etc nicht unwohl zumute wäre. Dafür bin ich viel zu jung, und bis zu so etwas dauert es wohl auch noch mindestens 10 Jahre.
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
Ich glaub, diese Spinnereien haben eine größere Bedeutung als man denkt. Ich glaube, der größte Teil der jungen Männer ist nicht so schnell am rumspinnen bzw. meint es schon ernst, wenn sowas aus seinem Munde kommt.
Ich glaub, diese Spinnereien sind ein zaghafter Versuch über die Zukunft zu sprechen und beide trauen sich nicht.
 
G

Benutzer

Gast
Ja, wir haben über Heiraten und Kinder schon öfter mal gesprochen.
Wir sind auch beide der gleichen Ansichten :smile:

Heiraten möchten wir erst wenn wir ein paar Jahre gemeinsam gewohnt haben und wir es uns leisten könenn.
Kinder irgendwann später...
Aber das hat beides noch ganz viel Zeit :smile:
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Wenn man länger zusammen ist, spricht man wohl automatisch über diese Dinge. Wir haben allerdings immer sachlich und realistisch darüber gesprochen, ohne romantische Verklärung.

Ohne jemandem zunahetreten zu wollen, wenn man, nachdem man gerade mal 1-2 Jahre zusammen ist, sein ganzes Leben bis quasi zum Tod schon durchplant, erscheint mir das ein wenig unrealistisch und weit hergeholt. Dazu sind Beziehungsangelegenheit doch etwas kompliziert und ich persönlich würde vor extrem bedeutenden Schritten den Partner dann doch ein bisschen besser kennen wollen. Menschen verändern sich nunmal sehr stark und ich finde es wichtig zu sehen, ob man als Paar auch über einen längeren Zeitraum mit solchen Veränderungen umgehen kann.

Wir haben die Thematiken lieber langsamer angegangen und nur Entscheidungen getroffen, wenn wir aus den bisherigen Erfahrungen auch zu diesem Ergebnis kommen konnten. Manche Einstellung zu den Zukunftsthemen hat sich im Lauf der Beziehung um 180° geändert. :tongue: Glücklicherweise bei beiden genau in die gleiche Richtung.

Spinnereien sind auch ganz nett, aber eine Bedeutung messe ich denen nicht zu.
 
K

Benutzer

Gast
Ich hatte mal mit einer meiner Ex darüber gesprochen übers Heiraten und dann später über Kinderwunsch usw. Ihre Reaktion war leider anders als ich dachte. Sie lehnte es kategorisch ab!
 

Benutzer10848 

Verbringt hier viel Zeit
Nein... obwohl ich mit meinem Ex 6 Jahre zusammen war und wir
zusammen gewohnt haben, haben wir nicht über Kinder und Heirat
gesprochen - weil er es sich mit mir nicht vorstellen konnte... :geknickt:
 

Benutzer69341 

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaub, diese Spinnereien haben eine größere Bedeutung als man denkt. Ich glaube, der größte Teil der jungen Männer ist nicht so schnell am rumspinnen bzw. meint es schon ernst, wenn sowas aus seinem Munde kommt.
Ich glaub, diese Spinnereien sind ein zaghafter Versuch über die Zukunft zu sprechen und beide trauen sich nicht.

sehe ich genauso :jaa:
wenn es ums Heiraten oder Kinderkriegen geht, dann spinnen mein Schatz und ich auch öfters mal rum. Neulich haben wir uns zB XXL - Abenteuer Großfamilie angeschaut und er hat mich dann gefragt, ob ich auch mal so viele haben möchte. Oder wir diskutieren darüber, wie wir mal unsere Kinder erziehen würden.
Ich denke mal, wenn ein Mann von sich aus so ein Thema anspricht, dann meint er es auch ernst.

Doch das liegt alles noch in weiter Zukunft. Wir haben ja noch nicht mal eine gemeinsame Wohnung, was aber an unserer beruflichen Situation liegt. Wenn sich da alles mal beruhigt hat, dann wollen wir auf jeden Fall zusammenziehen.
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
mein freund ist nich so der der überhaupt in die zukunft denkt.bei heiraten sagt er "irgendwann mal schon" ohne auch nur ansatzweise eine jahreszahl zu nennen.bei kindern siehts dann ganz finster aus.da meint er dass er evtl in 10 jahren mal seine meinung ändert und vieleicht eventuell doch mal welche will.
 

Benutzer52655 

Sehr bekannt hier
Konkret darüber gesprochen haben wir nicht... obwohl wir fast 7 Jahre zusammen sind.
Finde aber auch nicht, dass da nötig ist.
Kinder will ich nicht, das wusste mein Freund schon, bevor wir zusammen gekommen sind.
Und heiraten... das ergibt sich schon, wenns soweit ist. Haben ja Zeit :zwinker:

Außerdem reden da Verwandte und Bekannte schon genug drüber, warum sollten wir das selber tun? :-D (Liebt nicht jeder Omas gut gemeinte Frage "Wollt ihr nicht endlich mal heiraten? Und Kinder könntest du ja auch mal kriegen." :tongue:)
 
D

Benutzer

Gast
jau,haben wir schon einmal.es ist zwar definitiv viel zu früh,aber dennoch wurde das schon besprochen.
ob familie,ja oder nein,kinder,was halt so die eigenen vorstellungen vom anderen sind.
ob das nun dann beim partner bleibt...,was ich mir zu dem zeitpunkt eig.schon wünschen würde

ach ja...:smile:
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Nur einmal mit meinem damaligen Freund. Da war geplant, dass er zu mir zieht (Fernbeziehung), sich ne Wohnung in der Nähe sucht und ich dann so halb bei ihm einziehe (also ein paar Tage pro Woche dort wohne) und dass wir schauen, gut das klappt und dann langfristig ganz zusammenziehen - und Heirat war auch mal ein Thema, ja.
 
M

Benutzer

Gast
haben wir ja.. ich mags auch irgendwie darüber zu reden und schonmal bisschen für die gemeinsame zukunft vorausdenken. mit heirat und vorallem mit kinder werden wir aber schon noch einige jahre warten :zwinker: trotzdem kann frühzeitiges "planen" ja nicht schaden. ist ja auch ne schöne sache.
 

Benutzer65590 

Beiträge füllen Bücher
Ja, haben wir. Wir sind uns ziemlich sicher, wann wir heiraten wollen und wann wir wieviele Kinder in die Welt zu setzen gedenken. Aber wir haben noch keine Namen...
 
T

Benutzer

Gast
Ja, wir haben darüber gesprochen. Wie man an meinem Status sieht, sind wir verlobt und wir werden nächstes Jahr im Mai heiraten. Mir ist es wichtig, dann mein Studium abgeschlossen zu haben und auch finanziell auf eigenen Beinen zu stehen.

Kinder ist definitiv geplant, aber nicht so schnell. Auch wenn bei meinem Freuind der Kinderwunsch jetzt schon ziemlich stark ist, muss er sich erstmal damit begnügen im Sommer Onkel zu werden :zwinker: Ich finde es sehr wichtig auch beruflich und finanziell eine Basis zu schaffen bevor es an die Nachwuchsplanung geht und daher werden wir wohl noch etwa 5 Jahre mit dem Üben abwarten.
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Ja wir haben schon darüber geredet.
Wir wollen mindestens zwei Kinder, aber erst, wenn wir verheiratet sind. Zusammenziehen, zumindest teilweise, werden wir vermutlich noch dieses Jahr.
Wann es soweit für Hochzeit und Nachwuchs ist, überlässt er freundlicherweise mir, weil ich viel jünger und noch in Ausbildung bin.
Wenn der wüsste, dass ich auch jetzt nichts dagegen hätte... :-D

Wir sind zwar auch erst 1,5 Jahre zusammen, aber es passt halt.
 

Benutzer71340 

Verbringt hier viel Zeit
Aber natürlich, auf jeden Fall. Das gehört doch zu ner Partnerschaft dazu. Wir wollen erst spät heiraten, da unsere beiden Eltern geschieden sind und vor 25 geheiratet haben. Wir wollen nicht, dass uns das gleiche passiert und dadurch der Scheidungskrieg ausbricht. Trotzdem wollen wir frühe Eltern sein, so mit 25-27 das erste Kind wäre schon toll.
Freu mich so auf unsere gemeinsame Zukunft!!!!:herz:
 

Benutzer34026 

Benutzer gesperrt
@all

Seid ihr wirklich so scharf darauf die nächsten HARTZ IV empfänger in die welt zu setzen ??? :angryfire

Was haben die denn für eine perspektive ????:kopfschue

Überall herrscht krieg, terror, armut und ausbeutung. Wollt ihr euren kindern wirklich so eine welt zumuten ??? :geknickt:

Ich weiss nich...!

Liebe Grüße
Joker
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren